DPSG Heimbuchenthal

Die Webseite der Heimbuchenthaler Pfadfinder

Archiv für November, 2005

Drachenfest 2005

Donnerstag 3. November 2005 von admin

Am Samstag morgen trafen wir Pfadfinder uns am Lager und suchten unseren ganzen Kram zusammen. Wir bauten den ganzen Tag unsere Zelte auf, mit einigen Schwierigkeiten: eine Ecke vom Gobi und das Dach des Essenszeltes waren nicht auffindbar. Aber das waren nur einige kleine Schwierigkeiten, die uns nicht die gute Laune verderben konnten.

Abends saßen wir alle zusammen am Lagerfeuer, haben gesungen, es zumindest versucht, gegrillt … und wir wollten natürlich auch unsere Papierballons steigen lassen, die wir vorher mühsam in unseren Gruppenstunden zusammengebaut hatten!

Leider war es in der Zwischenzeit sehr nebelig geworden und unsere Ballons, die aus Seidenpapier waren, sind durch die Feuchtigkeit zu schwer geworden, so dass sie nicht geflogen sind, sondern zu brennen anfingen.

Drachenfest

Aber am Sonntag lief dann alles glatt. Es mussten sogar Würstchen und Getränke nachgeholt werden, so viele Leute waren gekommen und hatten uns leer gegessen bzw. getrunken.

Und Abends haben wir unsere Zelte dann auch sehr schnell wieder abgeschlagen.

Dem Berg hat man nicht wirklich angesehen, dass dort vor einigen Stunden noch ein Fest stattgefunden hatte, außer dass das Gras etwas platt getreten war. Alles in Allem war das Fest ein voller Erfolg. Es war sehr anstregend, aber ich möchte es nicht missen.

Kategorie: Drachenfest | Kommentare deaktiviert